Leben mit Kindern bildet.
Designelement Abrisskante

„Toter Winkel“ und Besuch der Feuerwehr

01.12.2023WIR Grundschule

Am 01.12.23 besuchten unsere Fünft- und Sechstklässler die Brandenburger Feuerwehr, um sich über den „Toten Winkel“ zu informieren. Herr Kirchstein von der Polizei erklärte den Kindern die Gefahren des „Toten Winkels“ und zeigte ihnen hautnah wie eingeschränkt das Sichtfeld eines LKW-Fahrers ist. Dafür durfte sich auch jedes Schulkind einmal in den LKW der Feuerwehr setzen und durch die Spiegel und Scheiben des Wagens schauen. Viele Schüler waren verblüfft, wie eingeschränkt das Sichtfeld des Fahrers war und wie wichtig gegenseitige Rücksicht im Straßenverkehr ist. Zum Abschluss des lehrreichen Tages durften wir die Brandenburger Feuerwehr noch von innen erkunden. Von der Ausstattung eines Rettungswagens bis hin zur Leitstelle wurde alles angeschaut und viele Fragen gestellt. Wir danken der Feuerwehr für diese tollen Einblick!